Englischer Widder

Dieses Thema im Forum "Rassen, Farbschläge, etc." wurde erstellt von Dawi, 18. April 2010.

  1. Dawi

    Dawi Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    214
    Hallo,
    ich habe zufälliger Weisse die Englischen Widder im Internet gesehen und mich sofort in die süssen Langohren verliebt :lov:
    Wahrscheinlich werde ich sowieso kein 4. Kaninchen bekommen, trotzdem möchte ich mich ein bisschen über diese Rasse informieren...

    Ich habe jetzt schon viel gelesen das diese Rasse eine Qualzucht ist wegen den langen Ohren. Was meint ihr?

    Hält vielleicht jemand von euch einen Englischen Widder?

    Liebe Grüsse
    Daniela
     
  2. Fray

    Fray VIP-User VIP

    Registriert seit:
    1. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.988
    Hoi Daniela

    Ich halte keine Englischen Widder, hatte aber eine Kastraten-Gruppe von Französchischen Widdern. Bei ihnen reichen die Ohren nicht bis zum Boden, was mir wichtig war. Nie und nimmer würde ich so eine Zuchtrichtung unterstützen, denn ich empfinde es wirklich als Quälerei, wenn die Tiere ständig die Ohren nachschleifen. Ist doch Blödsinn, sowas, oder nicht?

    Ich empfinde alles, was der Mensch in übertriebenem Masse in eine Zucht einbringt, als total daneben. Dazu gehören auch überlange Ohren.

    Liebi Grüess,
    Gabriela
     
  3. Dawi

    Dawi Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    214
    Ich hatte auch mal Französische Widder. Die eine hatte schon ganz kaputte Ohren als ich sie bekommen habe. Aber als sie bei mir war stand sie nie auf ihre Ohren oder so.. Ihre Tochter auch nicht..

    LG
    Daniela
     
  4. Reni

    Reni Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    1.201
    Mein Mann wollte auch einen englischen Widder. Ich habe ihn dann auf den deutschen Widder "umgepohlt".

    Englische Widder in einem Freigehege, wäre mir wegen den langen Ohren zu riskant, da die Verletzungsgefahr enorm ist.

    LG Reni
     
  5. Dawi

    Dawi Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    214
    Oh ja deutsche Widder sind auch soo süüss !! :)

    Tut mir Leid für diese hübsche Rasse das sie nicht ein Leben im Freigehege geniessen kann...


    LG
    Daniela
     
  6. Halbfertig

    Halbfertig Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    111
    Ich sehe es auch als Qualszucht an, man hört ja immer, dass die Ohren dann gekürzt werden müssen oder sich ständig entzünden.
     
  7. luna for ever

    luna for ever Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    11
    Meine Kollegin hat einen englischen Widder und sie musste ihn mit 1 1/2 Jahren einschläfern weil er mit dem Ohr am Gehege hangen geblieben ist. Der arme hat sich das ganze Ohr weggerissen!! :(

    lg laura
     
  8. sumalia

    sumalia VIP-User VIP

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    954
    Hallo Laura,

    erstmal ein herzliches willkommen bei uns im Forum. :juhui:
    Ich wünsche Dir vel Freude beim Lesen und mitschreiben.:frühl:

    Ach her je das arme Häsli. :(

    Ich finde Widderli herzige Tiere nur eben: ist das von der Natur so vorgesehen? :nixweiss:

    Leider gibt es bei vielen Tieren "abartige" Züchtungen und da frage ich mich oft,wie sinnvoll dies ist. Es ist ja er Mensch,der auf solche Ideen kommt. :augenreib:
     
  9. Crazy

    Crazy Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    1.082
    Ort:
    Thurgau
    Hallo

    Der Englischer Widder ist für mich eine Qualzucht.
    Klar muss ich zugeben, das auch der Zwergwidder nicht natürlich ist aber.... sah noch nie einen Zwergwidder der leiden musste, wegen seinen Ohren! Sie sind nicht zu schwer und nicht zu lang.
    Also ist das in meinen Augen absolut KEINE Qualzucht!
    Da dürfte man auch viele Hunde nicht mehr züchten und ebenfalls viele Katzen nimmer und auch keine Langhaarhamster usw.
     
  10. kaninchen

    kaninchen Guest

    dass englische wiedder eine qualzucht ist stimmt nicht ihre ohrenlänge wurde um einiges kürzer zb 57cm spanweite gesetzt sowen sie aufrecht stehen sie miet der spitze bis zum boden reichen und zudermit ist das die äldeste austelungsrasse überhaubt habt ihr wirklich das gefühl das eine qualzucht solange überlebt und weiter gezüchtet wird den kaninchen sind waren nutztiere die mann immerer weiter züchten wolte
     
  11. Rakete

    Rakete Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.311
    @kaninchen:
    Deine div. Beiträgen beweisen, dass Du absolut keine Ahnung von Kaninchen hast.

    Und solltest Du hier früher schon mal unter einem anderen Namen angemeldet und gesperrt worden sein, dann bringt Dich dies hier mit Deinen yprovokationen auch nicht weiter.
     
  12. Aika

    Aika Administrator Mitarbeiter Admin

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    11.561
    Hallo Kaninchen (wie heisst Du denn?)

    und herzlich willkommen im Nagerforum.

    Bitte achte auf das Datum der Beiträge, denn Du gräbst überall 3 - 6-jährige Uralt-Beiträge aus, die schon längst nicht mehr aktuell sind.

    Ausserdem wäre ich froh, wenn Du etwas auf Deine Rechtschreibung achten könntest, denn es ist extrem schwierig, Deine Beiträge zu lesen, völlig ohne Absätze, ohne Komma und ohne Punkt.

    Es muss nicht perfekt sein, nicht jeder ist ein "Hirsch" im Schreiben, aber zumindest halbwegs leserlich sollte es schon sein.
     
  13. kaninchen

    kaninchen Guest

    Ach Ihr Habt Ja Super Ahnung Ihr Seit Blöde
     
  14. Kaethu

    Kaethu Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    1.064
    Sind gerade Sommerferien, dass jemand hier abwechslung sucht?

    Gibt ämpfau auch was wie ein Privatleben, wo man sich seine Zeit sonst auch verdörlen kann... ;)
     
  15. Anna

    Anna Moderator Mitarbeiter Admin

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    6.392
    :ot: Hoi Kaninchen (wie ist denn Dein reeller Name??)
    Ich gehöre ja zu der ausgesprochen "toleranten" Sorte, und das in jeder Hinsicht!
    Aber hier bekomme doch auch ich langsam etwas Mühe... stimmt Dein angegebenes Alter?? 51?? Also annähernd gleich alt wie ich?? :a015: Deine Äusserungen erinnern mich eher an ein junges Ding "im schwierigsten Alter"... echt, bist Du wirklich 51??? :a015:
     
  16. Manu

    Manu VIP-User VIP

    Registriert seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    1.759
    Es sei denn, Anna, es handelt sich bei "Kaninchen" um meinen ganz speziellen "Freund". Dann passt's...... :nix:

    Grüessli Manu
     
  17. Anna

    Anna Moderator Mitarbeiter Admin

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    6.392
    Hoi Manu!
    Auch wenn's mir "schwerfällt"... :e015:... ich glaube, "kaninchen" ist "echt"..., das scheint es wirklich zu geben... :g070: