Karita und Xerxes

Dieses Thema im Forum "Foto-Berichte" wurde erstellt von Castle, 26. Januar 2018.

  1. Castle

    Castle VIP-User VIP

    Registriert seit:
    14. November 2008
    Beiträge:
    544
    Karita ist ja eine sehr eigenwillige Meerschweinchendame, die genau weiss was sie will :d015:::4

    [​IMG]

    Auch in Bezug auf Meerschweinchengesellschaft akzeptiert sie noch laaaaange nicht jeden Fellmuiger :fff:Zum Glück hatte ich da noch so ein Schoko-Crested Kastrat namens Xerxes im petto, der ihr mächtig Eindruck machte :e025: Karita hatte Xerxes kurz abgecheckt und als er sie liebevoll anfing anzubrommseln, war es um die beiden geschehen :lov:

    [​IMG]

    Xerxes merkte aber schnell, dass seine Herzensdame nicht ganz einfach ist und muss sehr viel einstecken aber er ist wahnsinnig liebevoll und geduldig ::4 Da Karita sehr launisch ist, muss er ihre Gefühlslage immer wieder neu beurteilen und dann entscheiden, ob er sich in die Nähe wagt oder lieber auf Abstand geht. Sie kann manchmal wie eine Furie los spurten und rennt ihn dann fast über den Haufen oder dann kann sie auch plötzlich schnappen, wenn beide Kopf an Kopf fressen.

    Wenn es zu wild wird, rettet sich Xerxes in den Kuschelsack auf der Etage. Da Karita (bis jetzt) nicht auf Etagen springt, ist das sein sicherer Ort und kann dort auch von mir mit Leckerlis verwöhnt werden.
    Er hat leider ein angegriffenes Kiefergelenk und musste schon zweimal einen Abszess behandeln lassen...die Prognose ist leider nicht gut aber seit er mit Karita zusammenlebt, hat es sich soweit beruhigt und ist momentan stabil*aufHolzklopf*

    Da es neben Karita am Boden nicht sicher ist, hat Xerxi jetzt eine sichere Variante gewählt um sie liebkosen zu können. Er steht dann erhöht auf der Etage und schnüffelt ihr dann von oben in ihr Krönchen - soooo herzig ::4::4::4

    [​IMG]
    [​IMG]

    Seit Karita jetzt offiziell nicht trächtig ist, musste ich die Fütterung dringend anpassen. Ihr Kampfgewicht von 1400g ist viel zu viel :augenreib:Leckerlis gibt es jetzt nur noch aus der Hand oder auf der Etage :pö:

    Puh, die Stimmung von Karita war am Anfang gar nicht toll :3:
    [​IMG]

    Mittlerweile ist es nicht mehr so schlimm und sie gibt sich fest Mühe, um an die Leckerlis zu gelangen:
    [​IMG]
    [​IMG]

    Und Xerxi freut sich auch, da Karita jetzt sogar manchmal die Initiative übernimmt beim flirten ::4
    [​IMG]

    Eigentlich finde ich eine Paarhaltung nicht ideal aber ich wüsste momentan nicht, was für ein Meeri von Karita akzeptiert werden könnte und Xerxes sollte auch möglichst wenig Stress haben. Mal gucken :cool::
     
    Anabel, Joggi, Letti und 6 anderen gefällt das.
  2. Renate

    Renate VIP-User VIP

    Registriert seit:
    16. November 2014
    Beiträge:
    755
    jö so herzig
     
    Castle gefällt das.
  3. Aika

    Aika Administrator Mitarbeiter Admin

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    11.509
    Oh, was für zwei wunderschöne Säulis!!! ::8 Da schmilzt mein Herz.

    Also auf diesem Bild hier sieht sie aber eindeutig trächtig aus...
    [​IMG]
     
    Castle, Cismo und Jeberino gefällt das.
  4. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    1.538
    Zwei zuckersüsse ::1::1::8
     
    Castle und Cismo gefällt das.
  5. Castle

    Castle VIP-User VIP

    Registriert seit:
    14. November 2008
    Beiträge:
    544
    Danke euch vielmals :dank:

    Ich sage dir Fränzi, ich bin fast wahnsinnig geworden, es sah so eindeutig aus ::10

    Beim wägen fasste ich sie natürlich nur ganz sanft an, ja nicht zu fest drücken...Der TA untersuchte dann ganz anders und konnte den Bauch richtig durchkneten. Alles schön weich und gar nicht mal so fest moppelig. Sie konnte alle wichtigen Organe ertasten - alles ok ::7

    Ich kann mir das nur damit erklären, da sie schon einen Wurf hatte, dass ihr Gewebe sich einfach schlecht zurückgebildet hat und noch sehr schwammig ist :a015:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2018
  6. Alex

    Alex Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2017
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Kallnach
    HerzaugenHerzaugenJööö, ist ja allerliebst, genau für solche Stories liebe ich das Forum, es ist immer wieder toll, von Euren Erfahrungen zu lesen und zu merken, dass man manchmal mit seinen Meerschweinchen- Problemchen (z.B. launische Gesellen) nicht alleine ist.
    Danke fürs erzählen und die vielen herzigen Bilder:bl5::dank:
     
    Castle gefällt das.
  7. Herzensbrecher

    Herzensbrecher VIP-User VIP

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    1.837
    Liebe Melanie,

    die Beiden sind ein oberherziges Paar und auch wir hatten in der langen Halterzeit immer wieder Situationen, wo wir improvisieren mussten, wo es eben nicht die ideale Haltungsform war, aber man deutlich sah, dass es so für die Tiere stimmte und sie glücklich waren.

    Letztendlich zählt doch der Wohlfühlfaktor. Ich habe mich aber natürlich doch sehr gefreut, als ich für Mrs. Beasty mit Liebling dann doch noch ihren Traumkastraten gefunden hatte, nachdem sie Angelo viel zu früh verloren hatte.

    Oh und auch ich hätte Karita mit solch einem Umfang für trächtig gehalten! Ist doch zu schön, wie sie sich dadurch ein paar Leckereien erschleichen konnte.:)

    Immer für eine Überraschung gut!:)

    Den Beiden weiterhin viel Spass zusammen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2018
    Cismo, Castle und Renate gefällt das.
  8. Castle

    Castle VIP-User VIP

    Registriert seit:
    14. November 2008
    Beiträge:
    544
    Vielen Dank Alex für deine lieben Worte :dank: Wer ist bei deinen Süssen die, mit dem schwierigem Charakter? Bitte erzähl :D:
     
  9. Castle

    Castle VIP-User VIP

    Registriert seit:
    14. November 2008
    Beiträge:
    544
    Vielen Dank auch dir Petra für deine lieben Worte ::5auch in deinem Beitrag vom Puma-Thread :e025:
     
  10. Castle

    Castle VIP-User VIP

    Registriert seit:
    14. November 2008
    Beiträge:
    544
    Da ist noch ein Foto von der sehr wahrscheinlich trächtigen Minnie ::4 Bitte nicht mit der lieben Polina verwechseln rechts - sie ist sehr stolz auf ihr Kampfgewicht :D:

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Bin gespannt, ob Polina als Vollblutmama sie speziell unterstützen wird mit den Babys. Wir witzeln immer, dass Polina die Kleinen sicher klauen und nicht mehr hergeben wird :D:
     
    Elvira B., Letti, Cismo und 2 anderen gefällt das.
  11. Herzensbrecher

    Herzensbrecher VIP-User VIP

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    1.837
    In der Tat sieht die ansonsten zierliche Minnie Maus recht trächtig aus! Oder hat ihr Karita etwa doch den Leckerli-Beschaffungstrick verraten?;-)

    Was ist Minnie für eine interessante Rasse? Ich bin bei den neuen Rassen/Farben überhaupt nicht sattelfest, aber solch eine Zeichnung sehe ich glaub wirklich das erste Mal.

    Hast Du von der süssen Moppel-Polly ein Front-Foto? Sie erinnert mich so an Nöldi*schmelz...silberagouti-weiss

    Polina wird sicherlich einen guten Tanten-Job machen:)
     
  12. Castle

    Castle VIP-User VIP

    Registriert seit:
    14. November 2008
    Beiträge:
    544
    sicher, immer gerne liebe Petra - Polina grüsst dich ganz herzlich :winken:
    [​IMG]

    Sie ist auf alle Fälle kein Rassetier. Ich habe ehrlich gesagt einen solchen Rückenkamm auch noch nie bei einem Meeri gesehen. Die Zeichnung ist ein überzeichnetes Cali. Bin schon sehr gespannt, wie die Babys aussehen werden ::1
     
  13. Aika

    Aika Administrator Mitarbeiter Admin

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    11.509
    Wow, da kommen ja immer schönere Meeries zum Vorschein bei Dir! :) Was für Zuckerstücke versteckst Du sonst noch so vor uns?
    Minnie ist auch wunderschön, ein Ridgeback, und dazu als überzeichnetes California mit Grauschleier einfach unglaublich apart, eine kostbare Seltenheit! Pass gut auf die Süsse auf!
    Hast Du sie von einer Züchterin?
     
    Castle gefällt das.
  14. Renate

    Renate VIP-User VIP

    Registriert seit:
    16. November 2014
    Beiträge:
    755
    Wegen der Paarhaltung. Klar ist eine Rudelhaltung das optimale für Meeris. Nur wenn es gar nicht anders geht, als Paarhaltung, weil Karita nur Xerxes akzeptiert, finde ich es besser, als eine ganze Gruppe dem Stress auszusetzen. Manchmal ist es eben ein abwägen, was zu tun ist.
     
    Cismo und Castle gefällt das.
  15. Castle

    Castle VIP-User VIP

    Registriert seit:
    14. November 2008
    Beiträge:
    544
    Vielen Dank Fränzi

    Ja sie stammt aus einer Zucht. Stimmt die Ridgebacks - habe ich nicht mehr im Kopf gehabt. Gel du hattest oder hast doch auch so eine Süsse?
    Wirklich interessant, dass die Siam-Zeichnung sich beim Kamm abzeichnet. Ob das nur bei einer Überzeichnung der Fall ist?
     
  16. Aika

    Aika Administrator Mitarbeiter Admin

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    11.509
    Ja, ich hatte mal ein sehr typisches, wunderschönes Ridgeback (Romilda) und auch ein paar weniger typische oder solche mit 1 - 2 Wirbeln.
    Ich sehe Deine Minnie als überzeichnetes (übergrosse Maske) California mit zusätzlichem Grauschleier (Rot-Reihe). Beim Kamm sieht man das halt deutlicher, weil die Haare da anders stehen und etwas länger sind. Dieser dunkle Kamm ist daher in meinen Augen keine Überzeichnung der Cali-Abzeichen, die gibt es auf dem Rücken nicht.
    Ich hatte mal selber ein rotes California mit Grauschleier, das jetzt bei @Joggi sitzt.
    Je nach Temperatur sind die Abzeichen und auch der Grauschleier mal stärker, mal weniger stark.
     
    Joggi und Castle gefällt das.
  17. Alex

    Alex Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2017
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Kallnach
    Hoi Melanie,

    ich muss schmunzeln, dass du automatisch fragst, wer die mit dem schwierigen Charakter ist - natürlich ist es ein Weibchen ... :d040:!:g030:

    Es ist Sterndli, die kleinste und jüngste:augenreib:. Ich hab sie zusammen mit Flöckli (2 Wochen älter) letzten August als neue Schweinchen zum einen beiden 3-Jährigen geholt, nachdem ich Peggy gehen lassen musste. Am 2. Tag war sie schon zusammen bei den beiden grossen und schien nach anfänglichen kurzen gejage aufgenomen, während Flöckli noch eher scheu war. Mir ist dann aber aufgefallen, dass sie relativ viel alleine unterwegs ist und auch nicht mehr oft so nah bei den anderen. Ich dachte Oh! Arms Sterndli, wirst du von den anderen gemobbt? lassen sie Dich nicht teil der Gruppe sein?::11 Ich fürchtete schon, mein kleines Schätzeli wieder weggeben zu müssen, damit es glücklich sein kann.
    Dann war beim nächsten Hinschauen wieder alles in bester Ordnung - und eine Stunde später war Sterndli wieder alleine irgendwo.:a015:
    Beim genaueren Beobachten stellte ich dann fest, dass die grossen mit dem kleinen Fratz zwar schon auskommen möchten, aber Sterndli ein echter Frechdachs ist! Wenn es frisches Gemüse gibt, nimmt sich jeder etwas, geht einen Schritt zurück und isst es gemütlich. Ausser Sterndli: es will das, was die andern haben und klaut es ihnen einfach aus dem Mund:o045: das macht es so lange bis die grossen genug haben und Sterndli erst sanft, dann immer bestimmter "wegmüpfen" bis es sich dann doch noch selber etwas holt, dasselbe mit dem Heu, der Körner usw... Wenn es dann nichts neues mehr gibt, können alle ganz lieb zueinander sein und auf derselben Etage liegen...

    auch unsere Schweinchen sind halt alles Persöhnlichkeiten, so wie Deine Karita. Weiterhin viel Spass!
    Grüessli,
    Alex
     
    Castle und Cismo gefällt das.
  18. Castle

    Castle VIP-User VIP

    Registriert seit:
    14. November 2008
    Beiträge:
    544
    Vielen Dank für deinen Bericht Alex :) So witzig, Sterndli könnte absolut mit Karita verwandt sein :D: Ist sie per Zufall auch Glatthaar und unifarben? :a015:
    Wünsch ich Dir auch :bl3:
     
  19. Castle

    Castle VIP-User VIP

    Registriert seit:
    14. November 2008
    Beiträge:
    544
    Oh so herzig Herzaugen Susanne, hättest du evt. ein Foto von ihr? Würde mich sehr interessieren, wie es bei ihr aussieht :)
     
  20. Castle

    Castle VIP-User VIP

    Registriert seit:
    14. November 2008
    Beiträge:
    544
    Karita ist momentan bester Laune :cool::
    [​IMG]
    [​IMG]
    Beim Leckerliball durfte Madame natürlich zuerst ran aber so richtig Geduld hatte sie nicht :e025:
    Xerxi hatte da mehr Ausdauer :zung: Macht das Abnehmen um einiges einfacher ::7
    [​IMG] [​IMG]
     
    Letti, Dazisch, Joggi und 2 anderen gefällt das.