Bailey 16.08.19 bis Ende Januar 24

Dieses Thema im Forum "Regenbogenbrücke" wurde erstellt von Locke, 25. Februar 2024.

  1. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.772
    Ende Januar ist leider meine Lunky Dame mit 4.5 Jahren an Krebs verstorben. Sie hatte einen Tumor am Gesäuge. Sie hatte es schon lânger, ca. 6 Monate. Es ging ihr immer recht gut bis vor Weihnachten, da bekam sie in der Nähe der Zitze einen dunklen Fleck auf der Haut, der aussah wie rin Melanom oder ähnliches. Das wurde dann wundcund brach öfters auf. Als sie dann eines Tages sichtlich nicht mehr mochte, wollte ich sie erlösen gehen.

    Leider verstarb sie dann noch zu Hause und dies, als ich grad die Transportbox parat machen wollte. Ist ja irgendwie auch schön, wenn ihr der TA Besuch erspart worden ist. Währenddem sie verstorben ist, hat sie noch Urin ausgeschieden und der war blutig. Hatte ich vorher so nie gesehen in der Streu. Wahrscheinlich hat der Krebs überall gestreut, auch in die Blase.

    Schade! Wieder ist eines meiner Langhaarmonsterchen verstorben ....

    Ich bin sicher dort wo sie nun ist, geht es ihr wieder gut und sie trifft all meine anderen Schweinchen, die dort schon angekommen sind. Es müssen wohl über 45ig Schweinchen sein. Ich kann wohl bald einen eigenen Meerschweinchenhimmel füllen .....

    Vielleicht trifft sie ja meinen Oskar noch und lässt ihn von mir grüssen. Ihn habe ich auch noch lange nicht vergessen, obwohl es auch schon wieder bald 3 Monate her sind. Ihn vermisse ich noch immer sehr.....

    Machs guet mis Meiteli. Warst immer eine ganz Tapfere.
     
    Elvira B., Aika, Herzensbrecher und 3 anderen gefällt das.