Ein neues Dreiergespann

Dieses Thema im Forum "Verhalten" wurde erstellt von Aika, 23. Dezember 2015.

  1. Aika

    Aika Administrator Mitarbeiter Admin

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    11.782
    Jaaaaa :juhui:

    Jetzt erholen sie sich erstmal in ihrem Séparée von der Reise ... eine VG mit Sandors "Witwen" steht dann morgen oder sogar erst übermorgen auf dem Plan.
    [​IMG]
    Quelle: Nagerfarm
    Ich habe mir noch rasch Manus Bild geklaut von ihrer HP, ich hoffe, ich darf das :D

    Zu meiner grossen Begeisterung und Überraschung entpuppte sich Moonlight sogar als überzeichnetes Silber-Foxli:daumen:
    Lotta, das weisse Sirupäugli (endlich wieder ein "antikes" Schweinchen wie es sie früher zuhauf gab) und der adrette Billy kriegen dann als Weihnachts-Geschenk auch noch neue Namen, denn Billy und Lotta/Lotti hatte ich bereits.
     
  2. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.603
    :girl::girl::nix::nix:

    Aber gute Vorsätze werden ja eh erst ab dem 1. Januar gemacht oder ?
     
  3. Mira

    Mira VIP-User VIP

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    2.439

    Ah, jetzt wissen wir also, bei wem sie ein Plätzchen gefunden haben. ::9

    Bin gespannt, wie die VG mit deinen Mädels verläuft und wie der junge Pelzmann mit ihnen zurechtkommt.

    Liebe Grüsse

    Claudia
     
  4. Silvia

    Silvia Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Beiträge:
    491
    Hallo
    Ich finde es wunderbaar das alle drei zusammen bleiben können
    und du ihnen ein schönes Zuhaues bieten kannst.:dank:
    Gruss Silvia
     
  5. OhLaLa

    OhLaLa VIP-User VIP

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.180
    Cool! Finde ich ein sehr gutes Projekt! :D

    Gutes Einleben den Dreien!
     
  6. Anabel

    Anabel Moderator Mitarbeiter Admin

    Registriert seit:
    25. Februar 2007
    Beiträge:
    6.668
    Sehr gutes Projekt.
    Grins
    Jasmin
     
  7. Monkey

    Monkey Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juli 2013
    Beiträge:
    411
    Finde ich toll! Süss, die drei. :frühl:
     
  8. Rakete

    Rakete Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.488
    Mit allen Dreien habe ich nun gar nicht gerechnet.... Das ist ja wie Wheinachten hoch Drei! :pac:
     
  9. Aika

    Aika Administrator Mitarbeiter Admin

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    11.782
    Tja, man gönnt sich ja sonst nix... :danke:

    Da die vier Witwen alle schon "alt" sind (5 - 6 Jahre), muss ich damit rechnen, dass sie rel. rasch "zusammenschmelzen", also musste eine deutliche Verjüngung her, damit ich nicht plötzlich mit nur noch zweien dastehe, ist doch ganz logisch. :D

    Ich "fülle" generell lieber mit mehreren Meeries auf und habe danach für längere Zeit eine stabile Gruppe als dass ich alle paar Monate mal wieder ein neues dazusetze.

    Vorläufig aber sehe ich sie nur von weitem :(
    Gestern Abend machten sie sich unsichtbar, heute morgen guckten zumindest die weisse und der Kastrat unter den Unterständen hervor, wagten aber trotzdem nicht, sich ihren Salat zu holen. Das tun sie wohl erst, wenn ich wieder weg bin. Von Moonlight sah ich gar nichts...

    Namen habe ich mir unterdessen auch überlegt: Die weisse heisst jetzt Carlotta, der Kastrat Balthasar, weil ich ihm als Geburtstag den 6. Januar 2015 "zugeteilt" habe.
    Den Mädels muss ich keine Geburtstage zuteilen, die sind bekannt, da sie ursprünglich von einer Züchterin kommen.
     
  10. Anabel

    Anabel Moderator Mitarbeiter Admin

    Registriert seit:
    25. Februar 2007
    Beiträge:
    6.668
    Hallo

    Ich habe auch eine weisse namens Carlotta.

    Um das Sirupäuglein beneide ich dich. Wir nehmen auch lieber mehrere miteinander auf. Gerade in der Boygroup hat sich dies bewährt. Aber auch in der gemischten mache ich es so.

    Gruss Jasmin
     
  11. Aika

    Aika Administrator Mitarbeiter Admin

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    11.782
    Wirklich?
    Das ist ja lustig... Photoooos?

    Hat Deine weisse Carlotta denn dunkle Augen?

    Heute Nachmittag gilt es ernst, ich miste das grosse Gehege und setze die drei dann zu den Witwen... ui, das wird wohl eine Aufregung geben![​IMG]

    Sie haben sich unterdessen etwas beruhigt in ihrem Séparée, aber noch immer sind sie überzeugt, dass ich ein schweinchenfressendes Ungeheuer sei:ko7:
    Erfahrungsgemäss werden solche Angstschweinchen ruhiger, wenn sie in eine grosse Gruppe kommen, denn sonst bestärken sie sich gegenseitig nur immer weiter in ihrer Panik.
     
  12. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.603
    Na, dann viel Glück und dir wird es dann auch nicht langweilig werden heute :)
     
  13. Aika

    Aika Administrator Mitarbeiter Admin

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    11.782
    Ja, langweilig wird es mir definitiv nicht! :D

    Es ist vollbracht, alle 7 sind jetzt im gleichen Gehege. Vorher machte ich noch "Star-Photos" von allen. Das klappte bei Balthasar und Carlotta recht gut, aber Moonlight wollte gar nicht mitspielen. Ich musste sie schliesslich in die Transport-Box setzen zum Photographieren. Die will offenbar die Tradition der "Seifen-Schweinchen" fortführen.

    Balthasar ist ein winziges Kasträtlein gegenüber den Damen, schliesslich wird er im Januar erst 1 Jahr alt.
    Die sanfte, stille Hera entpuppte sich als Furie und legte sich sofort massiv mit ihm an... ich hoffe, sie lässt den armen Kerl dann mal in Ruhe.

    Hier eine erste Impression, Balthasar wirkt neben der alten Marla wirklich winzig. Der muss noch gewaltig zulegen:

    [​IMG]
     
  14. Aika

    Aika Administrator Mitarbeiter Admin

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    11.782
    Die erste Nacht ist überstanden, offenbar ohne Blessuren, zumindest keine sichtbaren.
    Ich muss dann sicher alle nochmals unter die Lupe nehmen, ob es irgendwo Bissspuren gibt, aber soweit scheint alles im grünen Bereich.

    Carlotta ist eine kecke Maus... die sitzt schon mitten im Gehege und mampft Stangensellerie. Balthasar getraut sich auch schon etwas unter seiner Deckung hervor, nur Moonlight spielt noch immer "Du siehst mich nicht"... da kommt nur rasch ein schwarzes Köpfchen unter der Weidenbrücke hervor, schnappt sich ein Stück Sellerie und soffffort wieder weg. [​IMG]

    Ich habe in einem Bereich des Geheges ein grosses Brett über die Weidenbrücken und Tunnels gelegt, so dass sie dort einen geschützten Bereich finden. Das gefällt ihnen, aber auch Hera treibt sich gerne dort herum... ich hoffe, nur aus dem Grunde, weil sie die Neuen kennenlernen und unter Kontrolle halten will, nicht um sie zu piesacken.
     
  15. Mira

    Mira VIP-User VIP

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    2.439

    Ja, das habe ich auch schon erlebt. So hat sich zu meinem Erstaunen die ruhige, gemütliche Viola gleich mit Charlie angelegt - und den Kürzeren gezogen. Jetzt ist alles gut, sie quiekt halt sehr laut, wenn er in ihre Nähe kommt. ::9

    Ich wünsche deinen "Neuen" weiterhin gutes Einleben und eine künftig hoffentlich harmonische Gruppe.

    Liebe Grüsse

    Claudia
     
  16. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.603
    Hatte auch schon mal so eine Furie. Ich musste dann den Kastraten aber wieder rausnehmen. Sie ist ihm ständig nachgelaufen und hat richtig böse zugeschlagen. Der Löli hat es dann trotzdem immer wieder ausgerechnet bei ihr probiert, selbst mit einem Biss an der Lippe. Konnte es kaum glauben.

    Meine Paula ist auch so ein Quitscheschweinchen. Anfangs bin ich sogar gerannt, weil sie geschrien hat wie am Spiess. Da war dann aber rein gar nichts, ausser ein Schweinchen, welches 10 cm neben ihr gestanden ist und Heu gefressen hat. Sie macht das auch heute noch ab und zu, vorallem wenn es um ihr Häuschen geht und sich ein anderes Schweinchen in Richtung des Eingangs bewegt
     
  17. Engeli

    Engeli Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Februar 2015
    Beiträge:
    111
    Liebe Fränzi, wie toll, dass diese 3er Gruppe aus der Nagerfarm bei dir einziehen durfte! :e025: Balthasar(mir gefällt der Name sehr!) stammt ja von mir :pö: also besser gesagt, ich hatte ihn als Baby gerettet zusammen mit seinen 2 Schwestern und seinem Vater. Die Mutter war anscheinend 2 Wochen nach der Geburt gestorben. Sie kamen von einer Frau die überfordert war, sie hatte auch noch 2 Kaninchen (da hab ich sie noch beraten...), Hund, Katzen, und viiiele Reptilien. Die Schweinchen hielt sie in einer Art hohen kleinen Aquarium direkt neben den Reptilien :eek: Billy und seine Familie kamen am 20.03.2015 zu mir. Übrigens er ist am 7. Februar 2015 geboren Herzaugen Er und sein Vater waren separat von den Schwestern gehalten (zum Glück, da ja unkastriert!). Sie waren beide sehr süss und ich kann mich noch sehr gut und gerne an unsere Kuschelstunde auf der Couch erinnern. Ich hab schöne Fotos, die ich dir gerne sende wenn du möchtest :top: Billy und sein Vater zogen dann zu Manuela in die Nagerfarm (danke!) und seine Schwestern behielt ich erst mal hier, da sie beide Pilzbefall hatten vom Stress im alten Zuhause und der Abwesenheit der Mutter. Letzten Frühling konnte ich die Schwestern in super Zuhause platzieren und bin froh, dass Balthasar nun auch ein so tolles Zuhause gefunden hat :daumen: Danke dir!!
    LG Yvonne
     
  18. Aika

    Aika Administrator Mitarbeiter Admin

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    11.782
    Liebe Yvonne

    Das ist ja toll, dass Du noch mehr Infos zu Balthasar/Billy hast, vielen Dank! :dank:
    Sogar sein Geburtsdatum kann ich nun korrigieren, das ich auf den 6.1.15 gelegt hatte.

    Hier noch ein "Star-Photo" von dem süssen Bürschlein:

    [​IMG]

    Er hat nach wie vor nicht viel zu sagen bei den erfahrenen, alten Damen, aber er ist ein schlaues, flinkes Kerlchen, der kommt nicht zu kurz. :D
    Super, wenn Du mir noch Photos von ihm schicken könntest.

    Übrigens habe ich noch ein anderes Tessinerli bei mir, die Nelly, jetzt Babettli, welche zuerst noch bei Manu ihre drei Jungs grossziehen musste.

    Auch sie hat sich bestens eingelebt und geniesst ihr Leben im Wohnzimmer-Gehege in vollen Zügen. Demnächst werden sogar noch zwei Babys diese Gruppe erweitern... :pö:
     
  19. Engeli

    Engeli Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Februar 2015
    Beiträge:
    111
    Oh Herzaugen wie gross er geworden ist (er war ne handvoll als ich ihn aufnahm). Ich sende dir sehr gerne Fotos, es freut mich, dass ich weiss, wo er nun lebt :e025::dank: Und Babettli ist auch bei dir!! So schön! Ich erinnere mich gut an sie. Toll, dass bald noch Babies einziehen werden. Wenn du noch Meeris aufnehmen kannst/möchtest, ich habe wieder viele Not-Meeris :7779 und würde mich freuen, wenn sie ein so tolles Zuhause finden wie Balthasar und Babettli.