Ferrari FF und seine bis zu 10 Mädels

Dieses Thema im Forum "Foto-Berichte" wurde erstellt von Löwenzahn, 23. November 2020.

  1. Löwenzahn

    Löwenzahn Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. November 2020
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Kolkwitz
    Sonata ist das Merino-Mädchen welches im Video direkt neben der größeren Chiara sitzt, im Bild gesehen somit links von Ringel. Sie sehen sich recht ähnlich, sind auch beides Flauschwolken wie Quantum und auch Ringel.

    Andreas
     
    Dazisch und Jeberino gefällt das.
  2. Silvia

    Silvia Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Beiträge:
    506
    Ah so dann sieht sie chiara sehr ähnlich :)
     
    Dazisch gefällt das.
  3. Mira

    Mira VIP-User VIP

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    2.453
    Dazisch und Löwenzahn gefällt das.
  4. Löwenzahn

    Löwenzahn Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. November 2020
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Kolkwitz
    Muß mich doch schneller als gedacht wieder melden. Was für ein Ergebnis gestern beim Schweinchen-TÜV. Unsere beiden Neuzugänge haben so dermaßen zugelegt das sie den Titel "Fettwanst der Woche" unter sich ausmachen konnten. Mit sagenhaften +94g siegte Sonata vor Ringel (+64g) und mit deutlichem Abstand die Chili (+38g). Der Rest ist auch gut drauf, besonders freuen mich dabei die Steigerungen unserer Stubenältesten Elsa und Violetta. Fast alle mußten zum Krallenschneiden antreten. In der Gruppe sind die Neulinge wie selbstverständlich integriert worden und das obwohl sie heute erst 10 Tage da sind. Hier kommt noch die TÜV-Ergebnisübersicht:
    1.(1) Quantum 1.440g (+6)
    2.(2) Alicia 1.350g (-2)
    3.(3) Anke 1.288g (+27)
    4.(4) Chili 1.200g (+38) PB
    5.(4) Rosi 1.173g (+11)
    6.(7) Elsa 1.143g (+28)
    7.(6) Chiara 1.130g (+12) PB
    8.(8) Violetta 1.072g (+25)
    9.(9) Pepper 1.044g (+10) PB
    10.(11) Sonata 917g (+94) PB
    11.(10) Trixie 874g (+12) PB
    12.(12) Ringel 574g (+64) PB

    Andreas

    Im 2.Teil des Videos sieht man Ringel flitzen!
     
    Joggi, Letti, Jeberino und 2 anderen gefällt das.
  5. Mira

    Mira VIP-User VIP

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    2.453
    Oh, Sonata und Ringel gedeihen offensichtlich prächtig. Ringel ist ja noch ein Jungtier und in den ersten Monaten wachsen die Kleinen oft sehr rasch, aber auch die längst erwachsene Sonata hat ordentlich zugelegt, sie war ja zuvor eher ein Leichtgewicht. Auch Trixie hat sich gesteigert, bei ihrer Vorgeschichte finde ich das sehr schön.

    Das Herumflitzen kann ich auch bei Feya und Lynn immer wieder beobachten, interessanterweise meist dann, wenn ich frisches Heu hineingebe. So sieht man, welchen Bewegungsdrang die Kleinen haben, und den sollten sie unbedingt ausleben können.

    Freut mich, dass es deiner Bande so gut geht und sie sich offenbar prima verstehen.

    Alles Gute für dich und die Vierbeinerchen!

    Liebe Grüsse

    Claudia
     
    Jeberino, Dazisch und Löwenzahn gefällt das.
  6. Silvia

    Silvia Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Beiträge:
    506
    Toll :top:
    süss wie der Ringi rumflitzt und freud am Leben hat:lov:
     
    Jeberino, Löwenzahn und Dazisch gefällt das.
  7. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    2.045
    Schliesse mich Claudia und Silvia an. Sehr süss!
    Sonata guckt auch herzig hervor, zwei sehr süsse Mäuschen.
    Und Elsa hat zugenommen, top top top!

    Schönen Sonntag allen :sonne:
     
    Dazisch und Löwenzahn gefällt das.
  8. Löwenzahn

    Löwenzahn Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. November 2020
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Kolkwitz
    Werde mal wieder aus aktuellem Anlaß berichten. Nach 7 Wochen ohne Tierarztbesuch sind letzten Montag gleich 3 Schweinchen da gewesen. Elsa, Chiara und Violetta hatten arge Verluste zu verzeichnen und deshalb war es nötig. Bei Elsa waren es Verdauungsprobleme mit Matschkot, Chiara hatte 40,7 Grad Fieber und Violetta war auch unpässlich. Nun bekommen sie Antibiotika und zumindest Elsa und Violetta sind auf dem richtigen Weg. Montag waren die Zahlen der drei: Elsa 1.030g, Chiara 995g und Violetta 957g. Bei Elsa ging es sofort stetig bergauf bis zum TÜV mit schon 1.095g. Violetta sank noch auf 934g um dann in den Tagen bis zum TÜV wenigstens wieder 964g zu kommen. Chiara hatte einen Tag mit ein paar Gramm mehr, es geht aber weiter leicht bergab und ist aktuell bei 958g angekommen. Trotzdem futtert sie mit und ist nicht mehr so niedergeschlagen wie am Montag. Beim Arzt wurde auch ihr Blutzuckerwert überprüft der vor ein paar Wochen mit 502mg/dl viel zu hoch war und sie dadurch auch erblindete. Diesmal lag ihr Wert bei 258mg/dl. Immernoch zu hoch aber deutlich besser. Der Rest im Team ist gut drauf und speziell die Steigerungen unserer Neulinge Ringel, Sonata und Trixie sind toll. Die Ergebnisse werde ich mit Fotos in unserem Nichtmeerschweinchen-Beitrag veröffentlichen da ich hier keine Fotos reinstellen kann. Quantum hat nun zum 5.Mal seinen Maximalwert von 1.447g erreicht. Das ist bei ihm wohl sowas wie ein Drehzahlbegrenzer, mehr geht einfach nicht. Hier noch ein paar Videos und die Fotos wie geschrieben im anderen Beitrag.

    Andreas





     
    Joggi, Mira, Dazisch und einer weiteren Person gefällt das.
  9. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    2.045
    Nun hab ich den Nichtmeerschweinchenbeitrag zuerst gelesen und kommentiert. Alles klar :).
    Also, Chiara, schön mitfuttern und zunehmen, gell ::8
     
    Dazisch und Löwenzahn gefällt das.
  10. Löwenzahn

    Löwenzahn Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. November 2020
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Kolkwitz
    Chiara hat zugehört und gestern zeigte die Waage bei ihrer Antibiotika-Gabe schon 971g (+13g) an. So darf es weitergehen.

    Andreas
     
    Mira, Jeberino und Dazisch gefällt das.
  11. Löwenzahn

    Löwenzahn Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. November 2020
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Kolkwitz
    Der Schweinchen-TÜV wurde absolviert und das Elsa der „Fettwanst der Woche“mit +37g wurde zeigt das meine 3 Patienten wieder auf einem guten Weg sind, denn Chiara mit +23g und Violetta mit +29g haben ebenfalls ordentlich zugelegt. Alicia hat zwar 47g verloren, ist aber durch ihre Brünstigkeit entschuldigt. Chef Quantum hat nun doch sein 5fach bestätigtes Maximum von 1.447g um 14g übertroffen. Die neuen zusätzlichen Salate seit 2 Wochen kommen sehr gut an, ebenso das frische Heu was diese Woche aus dem Allgäu geliefert wurde. Fotos und die TÜV-Bericht-Übersicht werde ich bei unseren Nichtmeerschweinchen reinstellen.

    Andreas

     
  12. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    2.045
    :D Elsa ::8. Der wandelnde Grashaufen :D

    Schön, nehmen die 3 Patienntinnen der letzten Woche(n) wieder zu !!! :bl3:

    Schönes WE euch allen :sonne:
     
    Dazisch und Löwenzahn gefällt das.
  13. Löwenzahn

    Löwenzahn Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. November 2020
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Kolkwitz
    Da der Wochen-TÜV so gute Ergebnisse brachte berichte ich mal davon. Alle 10 Mädels bekamen die Krallen gekürzt, die Jungs Quantum und Ringel benötigten das nicht.Vorsichtig gesagt würde ich meine 3 Patientinnen Elsa, Violetta und Chiara als gesund einstufen. Das obwohl ich Freitag Vormittag für Chiara Montag um 14:15Uhr einen Tierarzttermin vereinbarte. In den 3 verlustigen Tagen davor sank ihr Gewicht von 1.004g (normal über 1,1kg) auf 975g. Das sie allerdings alleine Freitag 39g zulegte konnte ich nicht wissen. Violetta hatte mit +69g in der Woche unseren Titel „Fettwanst der Woche“ vor Ringel (+60g) und Chili (+45g) geholt. Unsere gut 9,5 Monate alte Chili ist schon aufs Podium mit Platz 3 geklettert. Chili wie groß möchtest du wohl noch werden? Mit einem Jahr war bisher Ferrari FF mit 1.360g unser schwerstes Meeri und bei ihm ging es später bis 1.915g. Chili hat noch über 2 Monate Zeit und wog jetzt schon 1.268g. Habe ja noch die Hoffnung das sie früher aufhört zu wachsen, allerdings sprechen die kräftigen Krallen im Vergleich zu allen anderen Mädels eine andere Sprache. Elsa ist mit 1.140g auch sehr gut drauf. Es gibt diese Woche nichts zu kritisieren. Trixie verlor ein paar Gramm aber auch das ist nicht tragisch.
    Unsere neuen Einrichtungsgegenstände (im Video und auf den Fotos im Nichtmeerschweinchen-Beitrag zu sehen) das Heuhaus und das Schnutenhüttli sind sehr begehrt bei Schweins.

    Andreas

     
  14. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    2.045
    Schön, geht es allen so gut :)

    Hoffe, bei Chiara war es nur ein kleines Tief und ihr Gewicht normalisiert sich wieder. ::9
     
    Dazisch und Löwenzahn gefällt das.
  15. Löwenzahn

    Löwenzahn Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. November 2020
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Kolkwitz
    Der Wochen-TÜV ist Freitag wie immer erledigt worden und insgesamt kann ich mit den Resultaten zufrieden sein. Die zusammenfassende Liste stelle ich wieder bei den Nichtmeerschweinchen rein wegen der Fotomöglichkeit. Dienstag mußte Quantum wegen seiner Atmung zum Tierarzt und nach einer Spritze besserte es sich so das er Freitag nur telefonisch Bericht erstatten mußte und nicht noch einmal zur Tierärztin selbst. Mittlerweile ist er immer an der Wiese mit dabei was vorher nicht mehr so war. Selbst gemümmelt hat er aber immer. Sein Gewicht ist noch gering für seine Größe aber nach dem Arzt waren es 1.372g und nun wenigstens 1.400g gewesen. Unser „Fettwanst der Woche“ ist die Violetta mit +38g geworden und damit wieder fast bei 1,1kg angelangt nach ihrer Krankheit vor einigen Wochen mit nur noch 934g. Elsa war besonders gut aufgestellt diese Woche und hat mit 1.172g ihren höchsten Wert nach ihrer Kastrations-OP erreicht. Konstant wie eh und je sind Alicia und Rosi geblieben. Die kleine Chili stellte mit 1.314g an ihrem 10-monatigen kurz vor dem TÜV eine Zahl hin die ich in dem Alter noch nie hatte. Selbst unser Ferrari FF hatte damals nicht soviel gewogen. Anke kann mit Chili nicht mehr ganz mithalten und abonniert nun Platz 4. Die Flauschwolke Chiara würde ich auch wieder als gesund bezeichnen. Sie hält sich schon die ganze Woche im 1.050er Bereich. Ihre Merino-Artgenossin Sonata scheint ihren Wohlfühlbereich geschafft zu haben. Zu den beiden Flauschwolken gesellt sich die junge Pepper. Texel Trixie ist nun erstmals vierstellig, Frühkastrat Ringel hat schon die 900g-Marke übertroffen. Alles zusammen betrachtet können wir durchaus zufrieden sein.

    Andreas



     
    Mira, Jeberino und Dazisch gefällt das.
  16. Dazisch

    Dazisch Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    788
    Es ist einfach herrlich den Meerschweinchen zuzusehen, aber mit deinem Komentar Andreas, einfach köstlich, ich amüsiere mich immer königlich:dank::dank::dank::dank::dank::dank::dank::dank::dank::dank:
     
    Jeberino und Löwenzahn gefällt das.
  17. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    2.045
    Ringel :hharehoch: schon 900 gr.! WoW :) Der Spatz hats eilig ::8

    Schön, geht es allen (wieder) gut. Ich denke, Quantum kann noch paar Daumendrücker gebrauchen. Hoffe, es geht ihm bald wieder ganz gut!

    Danke für die Videos. Ich freue mich immer wieder darüber :203: Herrlich!
     
    Löwenzahn und Dazisch gefällt das.
  18. Mira

    Mira VIP-User VIP

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    2.453
    Schön, dass es Quantum wieder besser geht!
    Mich freut auch, dass Trixie so gut dabei ist.
    Und die Jungtiere, einfach Wahnsinn, wie gross/schwer die schon sind.
    Weiterhin alles Gute für deine Schweinetruppe!

    Liebe Grüsse

    Claudia
     
    Jeberino, Dazisch und Löwenzahn gefällt das.
  19. Löwenzahn

    Löwenzahn Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. November 2020
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Kolkwitz
    Daumendrücken für Quantum hilft, er hatte gestern schon 1.413g und geht somit in Richtung Normalität. Der flitzende Ringel hat sich in den 2 Monaten vom 4.August bis zum 4.Oktober exakt verdoppelt von 463g auf 926g. Das Chili-Monster hört nicht auf, schaut mich mit ihren großen braunen Augen an und die Waage zeigte 1.320g. Flauschwolke Chiara hatte mich Montag und Dienstag nochmal verunsichert nach ihrer Krankheit. Über die gesamte letzte Woche lag sie ständig im 1.050er Bereich und somit ganz gut (Maximum 1.130g). Dann ging es über 1.038g auf 1.021g runter und ich hörte die Flöhe husten. Obwohl ich sah das sie brünstig war war es mir nicht geheuer. Chiara gab aber tags darauf beeindruckend Entwarnung. 1.074g (+53g in 24h) zeigten das alles in Ordnung ist mit ihr.

    Andreas
     
    Dazisch, Mira und Jeberino gefällt das.
  20. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    2.045
    Das ist sehr schön, dass es bei allen „Problemschweinchen“ aufwärts geht! :dau:

    Weiter so! ::1
     
    Dazisch und Löwenzahn gefällt das.