Ich wurde adoptiert,

Dieses Thema im Forum "Andere Tiere" wurde erstellt von Elvira B., 7. Februar 2017.

  1. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.410
    Ja, wenn die Haarbüschelchen herausstehen, hat sie sich gefetzt. Ich nehme an, deine Katze hat sich durch eine Bisswunde eine leichte Infektion eingefangen. Ist gut, bist du grad zum TA gefahren sonst hätte sie evtl. auch noch hohes Fieber bekommen.

    Mein Jacky hat sich vor Weihnachten auch ziemlich gefetzt. Mein ganzer Sitzplatzbereich draussen war voller Haarbüschel. Er bekam dann auch eine Infektion und hatte 42 Grad Fieber. Katzenbisse sind halt nicht ganz ohne. Das Dumme ist, dass wenn Katzen nicht ganz fit sind, sie sich manchmal irgendwo verkriechen und nicht nach Hause kommen. Da sind sie manchmal ganz eigen.

    Ich hoffe deine Katze kommt dann trotzdem bald wieder Heim, damit du dir keine Sorgen machen musst.

    Jetzt hoffen wir einfach mal, dass die Prügelei eine einmalige Sache war und keine Nachbarskatze oder eine neue Katze irgendwo, die sie dann ständig belästigt. Das ist halt oftmals nicht so einfach, vorallem wenn es viele Katzen in den Quartieren hat und die Quartiere voll sind. Dann kann es schon mal passieren, dass es zu Revierkämpfen kommen kann.

    Wünsche gute Besserung!
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2017
  2. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.584
    Elli bedankt sich:)

    Sie war gleich hinterm Gartenzaun auf dem Nachbargrundstück, da das aber so verwildert ist, fällt ein Tigerchen da nich auf:rolleyes: ich hab sie dann mit Hühnchen wieder übergelockt, sie war auch lange im Haus, also im Vorraum und Flur, mal kurz in der Küche, leider gings sie dann wieder raus, ich hab sie noch lange streichelt und mit ihr geschwatzt:D und gerade habe ich nochmal nach ihr geschaut, sie liegt in der Box und schläft;)
     
  3. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    1.819
    Alles Gute für Elli, dass ihre Blessuren schnell wieder heilen:bl3:
     
  4. Renate

    Renate VIP-User VIP

    Registriert seit:
    16. November 2014
    Beiträge:
    792
    Gute Besserung.
     
  5. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.584
    Elli bedankt sich:) heute morgen gungs ihr wieder etwas besser, sie kam gleich aus ihrer Hütte, hab auch schön gefuttert, ein wenig gespielt und ganz viele Streicheleinheiten haben wollen.
     
    Jeberino gefällt das.
  6. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.410
    Bei Katzen geht das immer relativ rasch, wenn das AB und die Schmerzmittel anschlagen.

    Ich war schon mal mit meiner Katze beim TA, da ging es ihr ganz schlecht und hat auch nicht gefressen, da bekam sie eine Spritze beim TA und keine Stunde später, war sie schon wieder wie ausgewechselt. WEnigstens weiss man dann, dass die Behandlung erfolgreich war :)
     
  7. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.584
    Ja, es hilft, ab morgen muß sie dann AB weiter bekommen, Tabletten, mal sehen ob sie die dann auch nimmt.
     
  8. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.410
    könnte Probleme geben Einige Katzen schlucken das nicht freiwillig. Maul weit auf und soweit wie möglich nach hinten einfügen. Soforft Maul zuhalten und am Kehlkopf streicheln, dann schluckt sie es besser. Katzen haben ein akrobatische Zunge, wenn es ums Tabletten rausspucken geht sag ich dir. Hinzu kommt, dass die Zunge noch sehr rauh ist und die Tablette deshalb noch besser wieder nach aussen transportiert, sprich ausgespuckt werden kann. Ich kenne das. Hatte schon oftmals Tabletten, die mir vom ständigen eingeben und wieder probieren, dann komplett in den Fingern zerlaufen sind, nur in die Katze sind sie nie gekommen.
     
  9. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.584
    Ja, so hab ich das immer bei Geli gemacht, und trotzdem kam die Pille oft wieder:rolleyes: ich wollte die in ein bischen Hühnchen packen, das mag sie sehr, denn festhalten und Schnute auf, geht bei ihr noch gar nicht.

    Die Wurmpille hab ich ihr auch in den Thunfisch gegeben, das hat geklappt;)
     
  10. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.410
    fragt sich nur wie lange sowas funktioniert. Katzen merken alles, auch wenns im Fleisch eingewickelt ist Das erste Mal fressen sie es vielleicht, aber ob es das zweite Mal auch geht.................... Bei meinen Katzen war das bisher so, dass es das erste Mal gegangen ist, beim zweiten Mal sind sie dann aber einfach dran vorbeigelaufen. Da konnte man Parfait und alles benutzen, die wollten es einfach nicht mehr. Ich musste dann wieder auf die "harte Tour" wechseln mit in den Rachen scheissen und Klappe zudrücken. Irgendwie müssen die Dinger ja dann doch rein.

    Deswegen hatte ich ja auch mal eine Katzenkralle im Nasenflügel. Ich wollte die Tablette in den Rachen schmeissen und dann hat sich die Katze mit den Vorderbeinen gewehrt
     
  11. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.584
    Ich kanns nur ausprobieren, ansonsten muß ich es ihr Spritzen lassen;)
     
  12. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    1.819
    Bei Tabletten gebe ich immer zuerst ein bisschen Leberwurst/Käse/Servelat, dann sofort hintendrein die "eingepackte Tablette" und nochmals ein bisschen pures Leckeres.

    Klappt bei meinen Hunden gut. Sie dürfen beim "einpacken" der Tablette nur nicht zuschauen. Meine schlucken kleine Häppchen ohne zu beissen. Hier ein Vorteil :D
     
  13. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.584
    Das hat bei Geli ja auch nich geklappt, der brauchte ich nich mit Wurst kommen, nun werde ich mal sehen ob das mit dem Hühnchen klappt, bring mir aber trotzdem ne Leberwurst mit.
     
    Jeberino gefällt das.
  14. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.584
    Das AB ging heute morgen super, ich hab den in ein kleines Stück Hühnchen verpackt und der war ratzfatz weg:)
     
    Jeberino gefällt das.
  15. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.584
    Heute Abend is sie richtig freudig wieder Stromern gegangen :) und mit der Tablette, das hat wieder super geklappt.

    Zu Anfang konnte Elli ja nich viel mit Spielzeugs anfangen, aber das wird auch immer besser, deshalb hab ich ihr bissel was gemacht

    [​IMG]

    ...und Familie Maus

    [​IMG]
     
    Jeberino gefällt das.
  16. Jeberino

    Jeberino Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2015
    Beiträge:
    1.819
    Familie Maus Herzaugen
     
    Elvira B. gefällt das.
  17. Oursoula

    Oursoula VIP-User VIP

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    1.151
    Ort:
    Rheinfelden
    Wie schön, selbst hergestelltes Spielzeug! :daumen:
    Ich wäre auch gerne in der Lage, "mal schnell" was zu häkeln, aber leider habe ich das nie richtig gelernt.
    Bekommen die Mäuse noch Schwänzchen?

    Ich freue mich übrigens ungemein für Elli, das sie nun offiziell zu Euch gehört. :)

    Einen schönen, verspielten Karfreitag und lieben Gruss
    Ursula
     
  18. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.584
    Danke, nee, ich lass die Schwänze dieses mal weg, ich hab angst, sie zieht sie mal raus, es läßt sich in der Füllwatte nicht so fest verstechen. Die Viecher waren eigentlich nie mein Ding, bis mal ne Bekannte eines in Auftrag gegeben hat, da hab ich festegstellt, das macht Spaß und geht schnell;)

    Ebenfalls schönen Feiertag:)
     
  19. Mira

    Mira VIP-User VIP

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    2.334
    Familie Maus ist ja herzig - ::8, fast zu hübsch, um sie mit Krallen und Zähnen zu bearbeiten ...

    Liebe Grüsse

    Claudia
     
    Elvira B. gefällt das.
  20. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.584
    Danke, da mach ich halt ne neue Mausfamilie:)