Oskar, ein echter Orientale

Dieses Thema im Forum "Andere Tiere" wurde erstellt von Locke, 13. September 2017.

  1. Mira

    Mira VIP-User VIP

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    2.546
    Das tut mir sehr leid ...::11

    Ich wünsche Oskar noch eine möglichst beschwerdefreie Zeit.

    Liebe Grüsse

    Claudia
     
    Locke gefällt das.
  2. Herzensbrecher

    Herzensbrecher VIP-User VIP

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    2.077
    Liebe Jeanette,

    das tut mir wirklich megaleid. Das ging ja rasend schnell.

    Aber in allem Schlechten gibt es immer auch etwas Gutes...Oskar Herzbube hat nicht lange leiden müssen.

    Das finde ich immer das Allerwichtigste.

    Ich wünsche Dir von Herzen alles Gute. Nimm Dir Zeit zu trauern. Irgendwann kommen auch wieder die schönen Momente zum Erinnern wieder.

    RIP Oskar, viel durfte ich von Dir lesen, so bleibst Du auch bei mir unvergessen.

    *ganzfesttröstedrück*
     
    Locke gefällt das.
  3. Cismo

    Cismo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. August 2015
    Beiträge:
    893
    Liebe Jeannette
    Ich schicke Dir mein allerliebstes Mitgefühl und eine liebe tröstende Umarmung.
    wünsche Dir ganz viel Kraft.

    Oskar wünsche ich eine wunderschöne Reise über die Regenbogenbrücke .

    Alles Liebe Fiona
     
    Locke gefällt das.
  4. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.771
    Das ist so. Mein Oskarchen und seine Geschichten werde ich nie vergessen. Vorallem die Geschichte mit der Grenze und als er mir ohne Tollwutimpfung gebracht wurde und dann die ganze Geschichte mit dem VetAmt kam.

    Dann wird er auch immer ein Teil von meinem "alten" zu Hause, welches 2019 verkauft worden ist, bleiben.

    Auch gestern wollte ich wieder sein Diätfutter kaufen und habe dann realisiert, dass ich es gar nicht mehr brauche.

    Es ging wirklich schnell. Ich realisiere es heute noch nicht. Mein Job ist aber sehr fordernd und dann habe ich gar keine Zeit zu grübeln, was gut ist. Zu Hause kommen dann halt wieder die Gedanken.

    Ich werde ihn immer ganz tief im Herzen behalten ::8

    Heute kann ich seine Asche holen. Ich bin mir noch nicht sicher, wie es mir dann vorkommen wird, seine Asche zu halten. Ich hatte noch nie Asche von einem Lebewesen in der Hand. Sie kommt dann in eine schone Urne. Ein kleiner Teil wird auch verstreut am Waldrand, wo er im Sommer immer lag.

    Und wie das Leben so ist, gibt es manchmal einfach Zufälle, die einfach so kommen müssen.

    Im Sommer habe ich ja Maudi, ein hübscher Streuner, der bei uns im Wald lebte, kastrieren und kennen lernen dürfen.

    Er ist dann mit der Zeit immer zutraulicher geworden. Ich habe ihn dann langsam streicheln können und er ist mir auch nachgelaufen.

    So habe ich den Schritt letzte Woche gewagt und ihn an die Wohnung und an seinen neuen Kumpel Jacky herangeführt. Und nach 2 Tagen lief schon alles so als wäre es nie andern gewesen.

    Ich habe zwar wegen Oskar noch ab und zu ein schlechtes gewissen und dass ich ihn schon ausgetauscht habe, bin aber froh hat es noch vor Wintereinbruch geklappt.
     
  5. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.771
    Oskar ist wieder zu Hause auf seinem sonnigen Lieblingsplatz ::8::8

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Rakete, Herzensbrecher, Cismo und 2 anderen gefällt das.
  6. Elvira B.

    Elvira B. Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.069
    ::11 es ist immer so traurig, wenn ein Mitbewohner sich auf den Weg macht, aber so ist es nun mal, keiner lebt ewig, die einen gehen eher, die anderen später. Ich finde es okay, dass der der kleine Streuner eingezogen ist, Oskar hätte sicher nicht gewollt, dass sein warmer Platz leer bleibt.
    Eric ist ja auch nur 10 tage nach Ellis tot eingezogen, aber da war mein Mann der treibende Keil, ich brauch da immer etwas länger für ne Entscheidung:p030: ich bin jetzt froh das er da ist.
    Ich hatte ja schon Geli kremieren lassen, hier kommt alles fertig in der Urne zurück, die kann man sich beim Bestatter gleich aussuchen.
     
  7. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.771
    Oskars Urne ::8

    [​IMG]

    Ich war heute in der Brocki. Dort hat es viele hübsche Möglichkeiten um die Asche zu halten. Muss ja nicht immer eine Urne sein vom Krematorium. War von diesen Urnen auch nicht grad so überzeugt und fast alle kosten über 200.-- und waren nicht mal so hübsch...wie der Preis :eeek:
     
    Mira, Aika, Jeberino und 3 anderen gefällt das.
  8. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.771
    Und so sieht es fertig aus, mit Pfotenabdruck ::8

    [​IMG]
     
    Aika, Dazisch, Herzensbrecher und 3 anderen gefällt das.