Pellet von Mühle Scherz AG

Dieses Thema im Forum "Ernährung und Pflege" wurde erstellt von Silvia, 30. September 2019.

  1. Silvia

    Silvia Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Beiträge:
    475
    Hallo, ich habe da ein kleines Problem und wollte fragen ob von Euch auch jemand die gleiche Erfahrung gemacht hat.

    Ich füttere ja seit ca. 4 Jahren die Meerschweinchen Pellet von der Mühle Scherz und bin sehr zufrieden damit, die Pellet werden gut gefressen und halten sich auch gut.
    Jetzte habe ich vorletzte Woche wieder einen 25kg Sack bestellt und leider sind die Würfel
    Jetzt bedeutend grösser und werden von meinen Meeris überhaupt nicht mehr gefressen.
    Da meine Meeris jetzt noch in Aussenhaltung leben bin ich darauf angewiesen das alle gut fressen damit auch die alten Tiere ihr Gewicht halten könne auf den Winter.

    Jetzte bin ich ein bischen am rumprobieren , was ich da für Futter füttern kann über den Winter. (Die Pellet von Fors sind hier auch nicht sonderlich beliebt)

    Grüsse Silvia
     
  2. Dazisch

    Dazisch Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    665
    Hallo Silvia
    Ist es eventuell möglich, dass sie dir falsche Pellets geschickt haben, ich meine die haben verschiedene. Auf jedenfall würde ich reklamieren.
     
  3. Rakete

    Rakete Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.384
    Sonst gibt es auch noch von Versele Laga: Cavia Complete (für Meeris) ind Cuni Complete (für Kaninchen). Das sind getreidefreie Extrudate, die haben immerhin als Vorteil, dass sie nicht aufquellen wie die Pellets.

    Ansonsten kann man auch Zusätzlich Haferflocken füttern, das ist zumindest ein leicht verdaulicher Energielieferant. Und viel Knollengemüse liefert auch die zusätzlich benötigte Energie ;)
     
    Dazisch gefällt das.
  4. Silvia

    Silvia Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Beiträge:
    475
    Hallo Daniela, ja ich habe angerufen und es wurde mir bestätigt das es Meeripellet sind.
    Die Zusammensetzung soll gleich geblieben sein nur die Pellet grösse sei verändert worden,
    Weil es so in der Mühle einfacher ist und weniger arbeit gibt.
    Die Mitarbeiterin am Telefon war sehr nett, und die Rechnung wurde storniert,
    Nur das Problem ist das ich jetzt eine Futterumstellung machen muss und ich das eigentlich
    gar nicht wollte.
     
    Dazisch gefällt das.
  5. Silvia

    Silvia Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Beiträge:
    475
    Hoi Moni, Haferflocken und Erbsenflocke füttere ich reglmässig dazu, das Getreidefreie Cavia Complete hatte ich auch schon
    Mögen die meisten meiner Meeris auch, nur habe ich manchmal die Idee das es die alten Meeris nicht so richtig beissen können.
     
    Dazisch und Rakete gefällt das.
  6. Rakete

    Rakete Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.384
    Übrigens gebe ich die Extrudate oft auch eingeweicht. Sie quellen zwar nicht annähernd so stark wie Pellets, aber ein feuchtnasser Zustand ist immer noch besser als trocken. Meine kluge Seniorin hat sich sogar jahrelang geweigert, jegliche trockenes Zeugs zu fressen. Die mag es nur im nassen Zustand, was aber eine Ausnahme ist.

    Zudem wollte ich meine Kaninchen auch noch an sie Pampe gewöhnen, weil sich so gewisse Zugaben (Öl, Leinsamen, Vitamine, BeneBac etc.) besser bei Bedarf runter jubeln lassen. :D. Kaninchen sind manchmal etwas heikel mit Fressen, wenn sie sich nicht daran gewöhnt sind.
     
    Cismo und Dazisch gefällt das.
  7. Silvia

    Silvia Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Beiträge:
    475
    Gute Idee Moni, dann weiche ich mal ein paar Pellet ein, und versuches Heute.
    Meeris die ihr Heu ins Wasser legen hatte ich hier auch schon, aber ein Tier das die Pellet ein weicht
    Hatte ich noch nie, ich denke meine Wasserschale wäre zu tief das ein Meeri die Pellet wieder raus bekommen würde.

    Ich versuche es Heute mal, den Cc und Herbi Car mögen sie ja auch nass.

    Ja das Kaninchen noch heikler sind habe ich auch schon gehöhrt.
     
    Cismo und Dazisch gefällt das.
  8. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.410
    Cismo und Dazisch gefällt das.
  9. Silvia

    Silvia Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Beiträge:
    475
    Hallo Jeanette , danke für den Link, das sieht interessant aus, die Pellet sind schön klein.
    Mal schauen ob ich es im F............ bekomme.

    Das einweichen in Wasser habe ich gestern ausprobiert ging leider niemand dran,
    wurde nur drüber gelaufen, ich probiers Heute noch einmal.
     
    Cismo und Dazisch gefällt das.
  10. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.410
    ja, soweit ich mich erinnern kann, sind sie wirklich kleiner als die Scherzer Pellets. Wahrscheinlich können die im F........ die Pellets auch bestellen falls sie sie nicht gerade an Lager haben. F..... hat auf jeden Fall Versele Laga Prdukte.
     
    Cismo gefällt das.
  11. Rakete

    Rakete Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.384
    Da die eingeweichten Extrudate zu Beginn auch nicht gefressen wurden, habe ich diese aufgepeppt mit diversen Zugaben. Zuerst mit Haferflocken, das kam mässig an und wurde teilweise gefressen. Danach mit Sesamschrot, was zum absoluten Hit wurde! Je mehr drin, desto besser.

    Und wie gesagt, da Kaninchen mit Neuem sehr heikel sind, muss man es mehrfach hinstellen, bevor es dann irgendwann doch gefressen wird.
     
    Cismo gefällt das.