super gutes Heu von Bunny

Dieses Thema im Forum "Ernährung und Pflege" wurde erstellt von Rebecca, 24. November 2012.

  1. Letti

    Letti VIP-User VIP

    Registriert seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    2.957
    @Mira... links auf dem Foto ist Q-Heu, rechts das von Coop. Das sind 5-kg-Säcke, kosten 9.80 und die gibt es in ganz grossen Coop-Filialen oder dann in den Bau- und Hobbies... Die Qualität variiert sehr stark, momentan finde ich es wirklich gut.

    [​IMG]
     
  2. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.771
    Das Rechte gibt es eben bei uns auch im Baucenter. Das ist aber schon längere Zeit zu 6.90 ausgeschrieben. Anscheinend wird es nicht überall gleich gehandhabt?
     
  3. Letti

    Letti VIP-User VIP

    Registriert seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    2.957
    Dann komme ich in Zukunft zu Euch einkaufen ::7
     
  4. Letti

    Letti VIP-User VIP

    Registriert seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    2.957
    So sieht das Spezial-Heu von Landi aus, 500 Gramm kosten 2.90, gibt verschiedene Geschmacksrichtungen: Kamille/Löwenzahn, Pfefferminze/Hagebutte und Brennessel/Ringelblume:

    [​IMG]
     
  5. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.771
    Brauchst du nicht mehr; ich meine zu mir zum Einkaufen zu kommen. Ich musste heute noch kurz ins Baucenter und da habe ich nochmals geschaut. Jetzt ist es bei uns auch wieder 9.80. Es war aber tatsächlich mehr als 2 Monate zu 6.80 erhältlich. Eigenartigerweise war es aber nicht speziell angeschrieben, dass es Aktion wäre oder so?? Naja......
     
  6. Rebecca

    Rebecca VIP-User VIP

    Registriert seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Wintertur
    Hallo Zämä

    Grad heute war ich wieder bei meinem Bauer. und habe drei Säcke (leere Jeluflocksäcke) voll Heu für CHF 10 gekauft. Es ist super gutes Heu. Meine Meeris mögen es gerne. Ich gebe ihnen das auch sehr grosszügig. Und es wird auch sehr grosszügig wieder nasses entfernt.

    Als Abwechslung bekommen meine Meeris ab und zu halt eben saumässig Teures Heu. Und wenn es das giebt, dann wird alles bis auf den letzten Halm Gefressen. Es ist jeweils sehr schön zuzuschauen wie gerne sie es Fressen.
     
  7. Silvia

    Silvia Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Beiträge:
    585
    Hallo

    und Letti wie fressen Deine Meeris das Landispezial Heu ??
    Haben sie eine Lieblingssorte ??

    Gruss Silvia
     
  8. Letti

    Letti VIP-User VIP

    Registriert seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    2.957
    Hallo Silvia aus dem bezaubernden Muotathal

    Pfefferminze/Hagebutte war ein Fehlkauf, hingegen kommt Brennessel/Ringelblume prima an bei den verwöhnten Schleckmäulern. Kamille/Löwenzahn muss ich erst noch testen!
     
  9. Silvia

    Silvia Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Beiträge:
    585
    Hallo Arletta

    Das Heu habe ich beim letzten Einkauf auch gesehen, das Spezialheu sieht schon sehr verlockend aus, ich könnte mich aber nicht entscheiden welche Sorte ich nehmen soll, jetzt weiss ichs :danke:
    versuche jetzt mal das Brenessel-Ringelblume.

    Ja das Muotathal ist schon speziel, im Winter sehr kalt und Schneereich:daumen:

    Gruss Silvia
     
  10. Happy

    Happy Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    19. August 2012
    Beiträge:
    25
    Also ich habe das Bunny Heu von Naturschutzwiesen auch ausprobiert. Bei meinen Fellnasen findet es nicht so Anklang. Sie fressen es zwar, aber nicht mit grosser Begeisterung. Es riecht zwar gut und es hat lange knackige Halme und man kann sogar die Ähren noch sehen, aber was nützt einem das, wenn die Soilis heikel sind?
     
  11. Andrina

    Andrina Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. April 2012
    Beiträge:
    263
    Ich habe auch das Heu von QP die "Hausmarke" und auch nicht immer wird alles gefressen. Jedoch ist der Preis noch i.o und die grösse finde ich super....

    Die anderen Heusorten von Qualipet habe ich auch ausprobiert und diese mögen sie total....Die werden wie Tiramisu verschlungen..

    Nun bin ich mir nicht so sicher ob das auch wirklich gut ist von diesen Sorten zu füttern...Ich habe die Sorten lediglich zum normalen Heu dazu gegeben.... Die verschiedene Geschmacksrichtungen: Wie letti oben geschrieben hat.....z.bsp.Kamille/Löwenzahn, Pfefferminze/Hagebutte und Brennessel/Ringelblume..Ist das nicht künstlich?
    Meine Schweinis lieben diese Sorten... Es gibt im Qualipet noch mit Apfel ....
     
  12. Helena

    Helena Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    647
    Ich habe auch 2 Ballen in der Landi Kamille/Löwenzahn gekauft, im Vergleich zum Heu vom Bauern ist es aber sehr fein, meiner Meinung nach zu fein für optimalen Zahnabrieb. Daher mische ich immer nur wenig unters grobe Bauernheu.