Vogelmiere

Dieses Thema im Forum "Ernährung und Pflege" wurde erstellt von puravida, 12. April 2013.

  1. puravida

    puravida Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Februar 2008
    Beiträge:
    225
    Hallo zusammen

    Erst habe ich mich geärgert über das viele Unkraut im Garten, jetzt habe ich herausgefunden, dass es Vogelmiere ist. Dieses ist auch als Kaninchen- und Meerschweinchenfutter geeignet! Juhu!

    Leider habe ich nicht herausgefunden, ob es eine Mengenbegrenzung bei der Fütterung gibt. Man kann das Kraut scheinbar sogar als Mensch als mildes Wildkrautgemüsegericht essen und es soll gegen Gliederschmerzen helfen.

    Hat jemand Erfahrung mit der Verfütterung von Vogelmiere? Kann man unbegrenzt viel geben? Meine Tiere mögen es auf jeden Fall sehr!

    Liebe Grüsse
    Antje
     
  2. Locke

    Locke Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    10.771