Welcher Kaninchenstall? Was meint ihr zu dem?

Dieses Thema im Forum "Haltung" wurde erstellt von lila06, 10. Juni 2012.

  1. lila06

    lila06 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    10. Juni 2012
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen!
    Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage. Ich bin mich am einlesen und informieren über die Haltung von Zwergkaninchen, da ich mir in geraumer Zeit zwei Kaninchen anschaffen möchte. Nun habe ich einen Kaninchenstall gesehen, den ich eigentlich ganz toll finde, mir aber nicht sicher bin, ob er das Richtige ist. Natürlich hätten die Kaninchen ein Freigehe für tagsüber.
    Ich möchte einfach von euch erfahreren Kaninchenhalter wissen, was ihr zu diesem Stall meint, oder ob ihr mir einen empfehlen könnt.

    http://www.zooplus.ch/shop/nager_kleintiere/kaninchenstaelle/mit_freilaufgehege/outback/272121

    Bin für eure Meinungen und Vorschläge dankbar!

    Liebe Grüsse und merci!
    Sara
     
  2. Priska

    Priska Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    3.621
    Leider ist das Gitter bei diesen Gehegen nicht fuchssicher!
    (Und die Qualität des Holzes lässt auch zu wünschen übrig - da hast du nicht lange Freude daran....)

    Gruss
    Priska
     
  3. Teres

    Teres Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    148
    Da schliesse ich mich an. Ich hatte mal sowas ähnliches bestellt und gleich wieder zurückgeschickt. Wichtig: Aussenwände mind. 2 cm dick und besser eine Kotshale zum rausheben mit mind. 10cm hohem Rand. Diese dünnen Schubladen sind oft unstabil und verbiegen sich und werden dann recht mühsam. :wein:
    Herzlich Willkommen im Forum und wir beraten dich gerne.
    Gruss von Teres:juhui:
     
  4. Aika

    Aika Administrator Mitarbeiter Admin

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    11.851
    Hallo Sara

    und herzlich willkommen im Nagerforum.

    Wie die andern schon sagten, ist dieser Stall völlig ungeeignet für Kaninchen-Haltung.
    Zwar sieht er hübsch und dekorativ aus... das ist aber auch schon alles.:7779

    Informationen über Aussenhaltung findest Du hier:

    Aussenhaltung Kaninchen (bitte auch die übrigen Infos beachten in dieser HP).

    Wenn Du uns etwas mehr Details angibst, was genau Dir vorschwebt und wie Deine Platzmöglichkeiten aussehen, können wir Dich näher beraten oder Tipps geben.
     
  5. Gandalf

    Gandalf Administrator Mitarbeiter Admin

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Beiträge:
    3.925
    hallo sara

    willkommen im nagerforum.

    es gibt leider nicht viel schlaues ab der stange zu kaufen. wenn man bedenkt was dieser stall kostet kann man sich für ein paar franken mehr sich was fertigen lassen.

    z.b. wir bauen ställe nach mass hier auf facebook findest du ein paar fotos https://www.facebook.com/pages/meerisch/118499528235240 gerne sende ich dir auch ein paar fotos an deine e-mail adresse.

    der vorteil, bei uns so wie bei anderen stallbauer, du hast genau das was du möchtest :)
     
  6. Monica

    Monica Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    1.569
    Hallo Sara

    Herzlich wilkommen im Forum. Ich finde es gut, dass du dich vor dem Kauf der Kaninchen über deren richtige Haltung informierst.

    Erstmal, grundsätzlich haben Zwergkaninchen dieselben Bedürfnisse, wie die grosse Rassen.

    Kaninchen fühlen sich wohl ab 4-6 m2 aufwärts. Sie möchten herumhoppeln, herumspringen, graben, dösen ....
    In diesem zwar dekorativem Stall, der aber völlig ungeeignet ist, können sie dies alles nicht. Kaninchen möchten nachts auch nicht gerne im Stall eingesperrt sein, denn sie sind auch gerne nachts aktiv.

    Für die 450.- Franken kannst du mit einfachen Mitteln ein schönes grosses Gehege selber machen und als Stall z. B. einen aus der Landi.
    Die massangefertigten Gehege/Ställe von Meeris.ch (gandalf) sind auch sehr empfehlenswert.

    Viel Spass beim stöbern hier im Forum und auf einen interessanten Austausch.
     
  7. Rakete

    Rakete Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.517
    Hallo Sara

    ich schliesse mich den Anderen an. Für weniger Geld, ein wesentlich grösseres Platzangebot und ein marder- und Fuchssicheres Gehege lässt sich am besten selber herstellen.

    Im Internet gibt es sogar Bauanleitung und auch sonst genügend Anschauungsbeispiele.

    lg
    Moni


    Kaninchenforum
    Bunny-in
    Gehegebauanleitungen Sweet Rabbits
     
  8. lila06

    lila06 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    10. Juni 2012
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen! Vielen Dank für eure Antworten. Hat mich sehr gefreut!
    Habe ich mir schon gedacht, dass der doch nichts ist. Ist aber auch schwierig...
    Also selberbauen kommt nicht unbedingt in Frage. Ich müsste das vermutlih alleine machen, und sooo handwerklich begabt bin ich dann doch nicht.
    Darf ich euch noch fragen, was ihr denn zu diesem meint:

    http://www.ricardo.ch/kaufen/tierzu...stall-country-farm-modell-2012/v/an679938100/

    Sooo schlecht ist der doch nicht, wenn die Tiere zusätzlichen Auslauf haben, oder?

    LG
    Sara
     
  9. Priska

    Priska Prominenter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    3.621
    Das ist fast sicher qualitativ gleich lausig wie der vorige, den du abgebildet hat: Dünnest Holz, die Schale ist nicht stabil wie wir das von einer Kaninchenstall-Kotschale gewohnt sind, sondern ist dünn (wie Saatschalen zum Gärtnern) und hat bloss einen stabilen Holzrahmen drum herum.
    Ich hab mal so einen ähnlichen gekauft. Wenn der nicht unter Dach steht, ist der schon nach wenigen Wochen nicht mehr brauchbar, weil es das Holz so verzieht, dass man die Türli nicht öffnen kann. Und die Kotschublade rausziehen hat von Anfang an nicht geklappt, die hat so geklemmt (und mit einer normalen Menge Einstreu passt das auch gar nicht mehr durch den Schlitz....)

    Kauf dir etwas aus massivem Holz, das kostet noch etwas mehr, hält aber viele Jahre.

    Fixer Auslauf dran ist sicher besser als "Nur-Hütte".
    Die ersten, die es so käuflich gab, waren die "Oscars", die sind recht stabil (hat's auf Ricardo auch grad im Angebot). www.oscar.ch
    Glovital hat dann ebenfalls solche Ställe gebaut www.glovital.ch (Kleintierstall Glovi).
    Und mehrere Modelle baut auch Mathis www.kleintierstall.ch

    Gruss
    Priska
     
  10. Martina90

    Martina90 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    138